Rotbusch Cashew Latte

Rotbusch Cashew Latte

Jeder kennt Chai Latte, aber was ist mit Rotbuschtee mit Milch!? Ich selbst habe diese Köstlichkeit erst letztes Jahr entdeckt und seitdem trinke ich sie liebend gerne, wenn es für Koffein schon zu spät ist. Dieser Rotbusch Latte wird mit Cashewmus und Vanille verfeinert, das macht ihn wahnsinnig cremig und erinnert ein wenig an Pudding.

Zutaten für 2 Häferl / Becher
2 TL Rotbuschtee
1 Becher Pflanzenmilch (Hafermilch) ca. 250 ml
1 EL Cashewmus
1 Prise Salz
1/4 TL Vanillepulver

Optional 1-2 EL Dattelsirup, oder auch Honig bzw. Ahornsirup

Zubereitung

Einen Becher Wasser (250 ml) in einem Topf zum Kochen bringen. Rotbuschtee hinzufügen, kurz aufwallen und für fünf Minuten ziehen lassen.Den Teebeutel bzw., das Teesieb entfernen. Einen Becher der Pflanzenmilch dazugeben und auf mittlerer Stufe erhitzen. Einen Esslöffel Cashewmus, eventuell Dattelsirup, eine Prise Salz und das Vanillepulver unterrühren. Die Milch nochmals erhitzen und, wenn erwünscht, mit einem Mixer aufschäumen.

Für Tee Empfehlungen, Musik oder auch Bücher die mich momentan begeistern bzw. beschäftigen, gibt’s hier ein paar Links ->

Zur zeit wird dazu  getanzt & gelesen wird das.

Cookies, anyone?

2 comments

  1. Hallo, bin zufällig auf Deiner Seite gelandet und zwar so:
    Ich habe LIMI eingegeben und das nur, weil meine Firma auch so heißt!
    Deine Seite gefällt mir sehr gut und ich bin schon am Rezepte ausprobieren.
    LG Hermine Liesinger (LIMI)

    1. Hallo Hermine,
      schön dass dir meine Seite gefällt 🙂

Schreibe einen Kommentar

Je suis désolé.